Liebe Patienten,

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie bieten wir Ihnen an dieser Stelle folgende Informationen:

 

Zu Ihrem Schutz, dem unseres medizinischen Personals sowie den besonders gefährdeten stationären PatientInnen müssen Einschränkungen des betrieblichen Ablaufs vorgenommen werden. Um die Einhaltung der notwendigen Abstandsregelungen und Hygienevorgaben zu gewährleisten, sind wir an die Reduzierung der Behandlungszeiträume gebunden.

Wir stehen selbstverständlich für die Behandlung von Notfällen weiterhin in der Zeit von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und nur nach vorheriger telefonischer Terminabsprache unter 0551/39-22879 zur Verfügung.

Sollten Sie eine Infektion mit Sars-Co2 / Covid-19 / Corona haben oder ein Verdachtsfall sein, stellen Sie sich NICHT UNANGEMELDET vor, sondern halten vorher UNBEDINGT telefonische Rücksprache!

 

Diese Regelung unterliegt einer starken Dynamik – Aktuelles aus der UMG zum Thema Corona finden Sie unter:

https://www.umg.eu/corona/

 

Wir bitten um Verständnis für dieses Vorgehen und wünschen Ihnen alles Gute!


Dear Patients,

Due to the current COVID-19 pandemic, we offer you the following information:

For your protection, that of our medical staff and the particularly vulnerable in-patients, restrictions in the operational sequence have to be made. In order to ensure compliance with the necessary spacing and hygiene requirements, we are committed to reduce our treatment time.

Of course, we will continue to treat emergencies and are available for this purpose from 8:00 a.m. to 4:00 p.m. and only after prior telephone consultation on 0551/39-22879.

If you have an infection with Sars-Co2 / Covid-19 / Corona or are a suspected case, do not introduce yourself unannounced but contact us in advance by telephone!

This regulation is subject to strong dynamics – you can find news from the UMG on the subject of Corona at:

https://www.umg.eu/corona/

 

We ask for your understanding for this procedure and wish you all the best!